megalearn Bildungswerk gGmbH ambulante berufliche Rehabilitation

Ziel

Ziel ist es, die langfristige Integration in den ersten Arbeitsmarkt zu fördern, individuelle Unterstützungsleistungen zu geben und mögliche Wege aufzuzeigen, selbständig aktiv zu werden. Die Leistungsangebote dienen der Überprüfung/Feststellung der Erwerbsfähigkeit, der Arbeitsmarktnähe, der Abklärung der beruflichen Eignung und auch Orientierung mit Möglichkeiten der anschließenden Arbeits- bzw. Belastungserprobung sowie dem individuellen Förderbedarf im Arbeitsverhalten. Durch die abschließende aussagekräftige Berichterstattung (Dokumentation) werden Hinweise und Anhaltspunkte für einen möglichen Start ins Berufsleben gegeben bzw. Empfehlungen für den weiteren beruflichen Werdegang abgeleitet.

Zielgruppe

  • Schulabgänger
  • Berufseinsteiger
  • Arbeitssuchende
  • von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen
  • erwachsene/heranwachsene (ab 15 J.) Menschen mit Behinderungen und Rehabilitanden

Inhalt

Modul A - Berufliche Eignungsdiagnostik (24 h)
Modul B - Feststellung der Erwerbsfähigkeit (24 h)
Modul C - Belastungserprobung (112 h)
Modul D - Arbeitserprobung (16 h)
Modul E - Eignungsanalyse (24 h)
Modul F - Feststellungsanalyse (16 h)
Modul G - Berufsfindung (32 h)