mBW Arbeitsmarkt

Ziele:

Berufsorientierung und praktische Erfahrungen für junge Geflüchtete

BERUFSWAHL
RICHTIG
ANGEHEN
FRÜHZEITIG
ORIENTIEREN

  • Interessen erkennen und Stärken fördern
  • unterschiedliche Berufe kennenlernen und ausprobieren
  • Berufswunsch entwickeln
  • Integration vor Ort unterstützen

Zielgruppe:

  • Junge Geflüchtete im Alter von 18 bis 27 Jahren,
  • die aktuell einen (Jugend-) Integrationskurs besuchen und
  • wissen möchten, welche beruflichen Möglichkeiten es für sie gibt.

Kommt zu uns!

Wir unterstützen euch dabei, einen Berufswunsch zu entwickeln, der zu euch passt.

Ablauf: Begleitung bis zum Praktikum

1. Phase:

Erwartungen und Bedürfnisse klären, Interessen und persönliche Stärken ermitteln

2 Phase:

Informationen über

  • das deutsche (Berufs-) Bildungssystem
  • den deutschen Arbeitsmarkt

3. Phase:

Praktische Handlungserprobung

  • Kennenlernen und Ausprobieren von 12 Tätigkeitsfeldern (Berufen)
  • Praktikum in einem regionalen Unternehmen

4. Phase:

Bewerbungstraining und Hilfestellungen bei der Berufswahl

Förderung:

Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

 

Logo SA ESF